„Es ist noch ein bisschen komisch“

Jonas Müller hat sich völlig überraschend den Weltmeistertitel geholt. Heute folgt der zweite Wettbewerb. gepa/örv

Jonas Müller hat sich völlig überraschend den Weltmeistertitel geholt. Heute folgt der zweite Wettbewerb.
 gepa/örv

Interview. Völlig überraschend triumphierte Jonas Müller am Freitag bei der Rodel-WM. Der Bludenzer beschreibt, wie er die Sensation empfindet, was heute möglich ist und was das Entscheidende für seine Goldene war.

Von Florian Finkel

Haben Sie schon realisiert, dass Sie jetzt Weltmeister sind?

Jonas Müller: Ja, manchmal ist es noch ein bisschen komisch. Aber dann klingelt das Handy wieder und schon wird es einem wieder klar. Es ist ganz lässig.

Sind Sie mit Nachrichten und Anrufen überschüttet worden?

Müller: Am F

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.