Feller will heute den Ausgleich

Manuel Feller fuhr in Wengen zuletzt auf Platz zwei – am Ganslern schied er schon drei Mal aus.

Was man sich von Manuel Feller erwarten darf? „Alles traue ich mir zu“, sagt er und lächelt, „vom Ausfall beim ersten Tor bis hin zum Sieg ist alles möglich.“ Dabei zeigt die Tendenz beim 26-Jährigen durchaus nach oben – wenn er ins Ziel kommt. Platz vier in Saalbach, Platz drei in Zagreb, Platz zwe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.