Wengen

Ein Franzose verhinderte den totalen ÖSV-Triumph

Clement Noel gehört die Zukunft. Gepa

Clement Noel gehört die Zukunft. Gepa

0,08 Sekunden fehlten zum ersten ÖSV-Dreierpack in Wengen seit 1969, weil Clement Noel im Slalom siegte.

Es waren 0,08 Sekunden. Ein Wimpernschlag fehlte dem ÖSV bei den 89. Lauberhornrennen in Wengen zu einem außergewöhnlichen Ski-Triumph: Um diese minimale Zeitspanne distanzierte der Franzose Clement Noel im abschließenden Slalom die Österreicher Manuel Feller und Marcel Hirscher (nur 0,10 Sekunden z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.