Das linke Knie

Das eigentliche „Sorgenknie“ von Anna Veith war nicht das rechte, an dem sie sich schwer verletzte, sondern das linke: Eine chronisch entzündete Patellasehne verursachte Schmerzen, nach der Saison 2016/17 ließ sich Veith das linke Knie operieren, um die Schmerzen in den Griff zu bekommen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.