Dieses Duo lebt seit Jahren in Eintracht

Beim deutschen Bundesligisten Frankfurt schwimmen Adi Hütter und sein „Co“ Chris­tian Peintinger auf der Erfolgswelle. Auch, weil die beiden mehr als nur Kollegen sind.

Von Daniel Jerovsek

Vier Punkte sind es nach der Hinrunde der deutschen Bundesliga, die Eintracht Frankfurt als Sechster momentan von einem Champions-League-Platz trennen. Die Europa-League-Gruppenphase wurde mit dem Punktemaximum von 18 Punkten als Erster abgeschlossen. „Beides ist beeindruckend“, s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.