Rodelbahn

Verband trägt das Risiko bei Mehrkosten

Helmut Tagwerker (r.) hat jahrelang für die Rodelbahn gekämpft. Mit Hilfe von Markus Prock (l.) wird sie nun Realität. Hartinger

Helmut Tagwerker (r.) hat jahrelang für die Rodelbahn gekämpft. Mit Hilfe von Markus Prock (l.) wird sie nun Realität. Hartinger

In einem Jahr soll der neue Eiskanal in Bludenz in Betrieb gehen. Der Rodelverband hat besonderes Interesse am Vorzeigeprojekt.

Von Johannes Emerich

Euphorie machte sich im Vereinsheim des Bludenzer Rodelclubs breit. Viele Jahre warteten die Mitglieder des RC Sparkasse Bludenz bereits auf diesen Moment. Am Donnerstag war es dann endlich so weit. Der Grundstein für den neuen Eiskanal oberhalb der Muttersbergbahn wurde gelegt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.