HC Hard

Vizemeister ohne Chance in Leoben

Vizemeister Alpla HC Hard verlor gegen den Tabellenletzten Union Leoben mit 29:33. Damit holten die Leobener innerhalb einer Woche drei Punkte gegen die Vorarl­berger Teams und gaben die rote Laterne an Linz ab.

Die große Verletztenliste der „Roten Teufel“ verhieß schon vor der Partie gegen die Ostst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.