Bundesliga

Hütters Eintracht gewinnt 7:1

Eintracht Frankfurt mit Trainer Adi Hütter hat sich gestern mit einem Kantersieg über Fortuna Düsseldorf auf Platz sechs und damit noch vor die Bayern geschoben. Die Hessen gewannen am Freitagabend 7:1 und haben nun 13 Punkte. Eintracht-Angreifer Luka Jovic traf gleich fünf Mal, Sébastien zwei Mal.

M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.