Niedermayer im heimischen Becken

Seit Freitag laufen im neu eröffneten ValBlu die Vorarlberger Freiwassermeisterschaften. Nach den gestrigen Langstreckenbewerben werden heute die kürzeren Distanzen in Angriff genommen. Top-Favorit in zahlreichen Bewerben ist Jan Niedermayer (Foto) vom SC Bludenz. Stiplovsek

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.