Mbappe und sein Tor für die Geschichte

Kylian Mbappe schoss Frankreich gegen Peru ins Achtelfinale. Damit ist der 19-Jährige der jüngste WM-Torschütze in der französischen Teamgeschichte.

Es war nicht unbedingt ein schönes Tor, das Kylian Mbappe in der 34. Minute im Spiel gegen Peru erzielt hatte. Er musste den Ball vor 32.789 Zuschauern „nur“ über die Linie drücken, nachdem ein Schuss von Olivier Giroud zuvor abgefälscht worden war. Der Treffer erfüllte aber seinen Zweck. Frankreich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.