Die traurigen Augen des Mo Salah

Uruguay gewann ein vorentscheidendes Gruppenspiel gegen Ägypten durch spätes Tor 1:0.

Da saß er nun mit traurigen Augen, nachdem diese ins ägyptische Jammertal geblickt hatten. Untätig musste der nach seiner Schulterverletzung noch geschonte Stürmerstar Mohamed Salah just an seinem 26. Geburtstag den ersten WM-Auftritt seiner Kollegen gegen Uruguay verfolgen, und beinahe hätten diese

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.