Motorsport

Alonso startet aus der Pole in den Klassiker

Alonso und seine beiden Kollegen haben gute Chancen auf den Sieg. GEPA

Alonso und seine beiden Kollegen haben gute Chancen auf den Sieg. GEPA

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso greift bei seiner Premiere beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans nach dem Sieg.

Formel-1-Star Fernando Alonso darf sich berechtigte Hoffnungen auf einen Triumph bei den 24 Stunden von Le Mans machen. Der Spanier nimmt den Langstrecken-Klassiker heute (Start 15 Uhr/live Eurosport) mit seinen Toyota-Teamkollegen Kazuki Nakajima und Sebastien Buemi aus der Poleposition in Angriff.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.