Österreich erkämpft sich WM-Ticket

Nach einem schwachen Beginn konnten die Österreicher ges­tern wie hier Martin Breg die WM-Quali bejubeln.  APA

Nach einem schwachen Beginn konnten die Österreicher ges­tern wie hier Martin Breg die WM-Quali bejubeln.  APA

Das ÖBH-Team setzt sich im Play-off gegen Weißrussland mit einem Gesamtscore von 59:54 durch. Und ist so bei der WM 2019 dabei.

Mit einem 31:26 (13:16) gegen Weißrussland haben Österreichs Handball-Männer gestern das Ticket für die WM 2019 (9. bis 27. Jänner) in Deutschland und Dänemark gelöst. Nach dem 28:28 im Hinspiel am vergangenen Sonntag lieferte Rot-Weiß-Rot den Osteuropäern im Play-off-Rückspiel einen harten Kampf un

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.