Iannone zu Aprilia

Das Transferkarussell in der MotoGP dreht sich weiter. Andrea Iannone wechselt den Rennstall, statt Suzuki darf es Aprilia sein; er wird Teamkollege von Aleix Espargaro.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.