Die Formel 1 weicht dem Fußball aus

Der Grand Prix in Kanada und Fußball-Großereignisse gehören zusammen. Heuer aber nicht. Die Formel 1 vermeidet den Kontakt mit dem runden Leder.

Von Karin Sturm

Der Grand Prix von Kanada und der Fußball: Ob WM oder EM – der Grand Prix von Kanada fiel in den letzten Jahrzehnten fast immer mit Großereignissen zusammen. Diesmal muss das so beliebte Fußballschauen im Fahrerlager entfallen. Was aber nicht heißt, dass die WM in Russland auf die For

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.