Teuerster Deutscher nicht bei WM

Bundestrainer Jogi Löw verzichtet bei der WM in Russland auf Manchester-City-Star Leroy Sane. Neuer Nummer eins. Salah ist nominiert.

Der Typ ist jung, cool und ziemlich teuer, aber sportlich trotzdem noch nicht reif für höhere Weihen. Zwei Tage nach der unerwarteten 1:2-Niederlage des Weltmeisters in Klagenfurt gegen Österreich sorgte Bundestrainer Jogi Löw für die nächste Überraschung. Leroy Sane, mit 90 Millionen Euro Marktwert

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.