Duell mit dem Volkshelden

Dominic Thiem trifft heute im Achtelfinale von Paris auf Kei Nishikori. Der Japaner ist in seiner Heimat ein gefeierter Superstar und hat wieder zu alter Stärke gefunden.

Von Alexander Tagger aus Paris

Knapp 70 Minuten massierte Dominic Thiem im schmucken Trainingszentrum Jean Bouin nahe der Anlage von Roland Garros vor den Augen von Boris Becker mit einem französischen Hittingpartner die Bälle. Der Fokus des Österreichers war bereits zu diesem Zeitpunkt voll auf das

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.