Schrott muss passen

Hürdensprinterin Beate Schrott muss ihren Freiluft-Saisonauftakt wegen Problemen am Beinbeuger verschieben. Die Olympia-Siebente und EM-Dritte von 2012 hatte geplant, heute beim „Liese Prokop Memorial“ zu starten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.