Marach hält sich an Muster

Oliver Marach steigt heute mit Mate Pavic als Mitfavorit in den Pariser Doppelbewerb ein. Dass er nicht die Nummer eins ist, stört den Steirer nicht. Auch Dominic Thiem ist heute dran.

Von Alexander Tagger aus Paris

Die gute Nachricht vorweg: Oliver Marach geht es wieder gut. Nachdem der Grazer mit Partner Mate Pavic in Genf seinen vierten Saisontitel gefeiert hatte, ging es für den 37-Jährigen ins Krankenhaus. „Ich hatte mich bei meinen Kindern mit einer schlimmen Verkühlung anges

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.