Drazan wechselt zum FC Vaduz

Der FC Vaduz wird in der kommenden Saison mit einer in Lustenau wohlbekannten Flügelzange in der Schweizer Challenge League antreten. Die Liechtensteiner verpflichteten nach Jodel Dossou mit Christopher Drazan einen zweiten Ex-Austrianer. Für die Austria absolvierte der Niederösterreicher 25 Spiele.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.