Hochkonjunktur der Bundesliga-Akteure

Teamchef Franco Foda nominiert 27 Spieler für die kommenden drei Länderspiele. Vier Neulinge, darunter zwei Torhüter, dürfen sich auf erste Erfahrungen freuen.

Franco Foda gibt im Kader für die Testspiel-Kracher gegen Russland (30. Mai, Innsbruck), Deutschland (2. Juni, Klagenfurt) und Brasilien (10. Juni, Wien) weiteren Akteuren aus der heimischen Bundesliga eine Chance im österreichischen Fußball-Nationalteam. Die Torhüter Richard Strebinger (Rapid) und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.