Schweizer erzählen keine Märchen

Schweden zitterte sich zum WM-Titel. Der heimliche Sieger ist die Schweiz, die ihren Silber-Coup von 2013 wiederholt hat. Ihr Erfolg ist auf einer Niederlage aufgebaut.

Von Martin Quendler

Kopenhagen gilt als wunderbarer Ort der Märchen. Hans Christian Andersen hat sie von der dänischen Hauptstadt aus der Welt erzählt. Beinahe wäre es hier nun zu einem modernen, sportlichen Märchen gekommen. Erst im Penaltyschießen (3:2) triumphierte Schweden im WM-Finale gegen die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.