Der neue Coach weiß, wie man Bayern besiegt

Niko Kovac gewann mit Frankfurt das DFB- Pokalfinale gegen seinen zukünftigen Verein mit 3:1. Adi Hütter spielt in der Europa League.

Ante Rebic schoss Eintracht Frankfurt im ausverkauften Olympiastadion in Berlin zum Sieg im DFB-Pokal. Der kroatische Stürmer traf zum 1:0 und 2:1 gegen die Bayern, die zwischenzeitlich durch Lewandowski ausgeglichen hatten. Den Endstand zum 3:1 besorgte Gacinovic in der Schlusssekunde. Für die Eint

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.