Abschied mit gemischten Gefühlen

Zum Abschied aus der Regionalliga grüßten die Harder alle ihre treuen Fans.  Oliver Lerch

Zum Abschied aus der Regionalliga grüßten die Harder alle ihre treuen Fans.  Oliver Lerch

Die Harder teilten mit den Wörglern nicht nur die Punkte, sondern mit den treuen Fans im Waldstadion auch die Wehmut beim Rückzug aus der Regionalliga.

Von Günther Böhler

Hard-Kapitän Markus Grabherr brachte es nach dem allerletzten Westliga-Auftritt, der vor 400 Zuschauern mit einem 2:2 gegen den SV ­Wörgl endete, stellvertretend für alle Beteiligten auf den Punkt: „Wir verabschieden uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Der Schritt ist

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.