Heute wird es richtig hart

Es war ein letztes Durchschnaufen, bevor es richtig hart wird: Der italienische Topsprinter Elia Viviani (Quickstep/Bild) sicherte sich den Sieg auf der flachen 13. Etappe in Nervesa della Battaglia, heute geht es aber auf den berüchtigten und steilen Monte Zoncolan, auch am Sonntag wartet eine Berg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.