Thiem revanchierte sich in Rom bei Zverev

Zumindest im Doppel konnte sich Dominic Thiem in Rom bei Alexander Zverev für die Einzel-Niederlage im Finale von Madrid revanchieren. In Rom steht Thiem nach einem 6:7, 6:3, 10:7 mit Steve Johnson über Zverev und dessen Bruder Mischa im Achtelfinale. Im Einzel steigt Thiem heute (12 Uhr) gegen den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.