Mancini hat große Ziele mit Italien

Roberto Mancini hat sich hohe Ziele als italienischer Teamchef gesetzt. „Meine Aufgabe wird es sein, das Nationalteam auf ein hohes Niveau zurückzubringen, an die Weltspitze und an die Spitze Europas“, sagte der 53-Jährige bei der Präsentation in Florenz. Er wolle nun die Spieler kennenlernen und zi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.