Thiem startet gegen Fognini

In der Weltrangliste hat Dominic Thiem (Bild) trotz seines Finaleinzugs in Rom einen Platz verloren und ist Achter. In Rom trifft der Österreicher nach einem Freilos zum Auftakt am Mittwoch auf den Italiener Fabio Fognini, der Gael Monfils (FRA) mit 6:3, 6:1 abfertigte. APA

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.