Das Schema A muss neuer Messlatte sein

Österreich ließ bei der Eishockey-WM großes Potenzial erkennen. Junge überzeugten, von Routiniers ist 2019 mehr Konstanz gefragt.

Von Martin Quendler aus Kopenhagen

Ein ungewohntes und doch sehr angenehmes Gefühl verbreitete sich in den vergangenen Tagen in Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft. Vor dem letzten Spiel gegen Tschechien war der historische Erfolg mit dem A-Klassenerhalt bereits fixiert. Rollt man die vergangene

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.