Spiel abgebrochen

Nach einer halben Stunde musste Schiedsrichter Dietmar Muckenhammer die Partie wegen eines aufziehenden Gewitters unterbrechen, zur Pause das Spiel dann wegen Unbespielbarkeit des Platzes sogar ganz abbrechen. Der WAC führte zu diesem Zeitpunkt 2:0. Wann das Match nachgeholt wird, ist noch offen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.