Nächstes Topergebnis von Konrad

Richard Carapaz (24) sorgte für den ersten Erfolg eines Ecuadorianers in der Geschichte des Giro d’Italia. Der Movistar-Profi gewann die achte Etappe sieben Sekunden vor der Gruppe mit den Gesamtfavoriten und Patrick Konrad (Foto), der mit Platz acht ein Topergebnis schaffte. APA

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.