Hattrick von Alar

Sturm Graz kommt aus dem Feiern nicht heraus. Nach dem Gewinn des ÖFB-Cups am Mittwoch machten die Steirer gestern mit einem 3:1-Heimsieg gegen den LASK den wohl entscheidenden Schritt zum Vizemeistertitel. Maximilian Ullmann brachte den LASK zwar in Führung, mit einem Hattrick drehte Deni Alar aber

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.