Karate

Bettina Plank holt EM-Silber

Die Vorarlbergerin Bettina Plank erkämpfte sich in Novi Sad ihre fünfte EM-Medaille. Ewald Roth/Karate Austria

Die Vorarlbergerin Bettina Plank erkämpfte sich in Novi Sad ihre fünfte EM-Medaille. Ewald Roth/Karate Austria

Bettina Plank aus Mäder verpasste gestern im EM-Finale (Kumite bis 50 Kilogramm) im serbischen Novi Sad nur knapp den EM-Titel. Die 26-Jährige musste sich erst nach Kampfrichterentscheid der Nummer eins der Welt geschlagen geben.

Bettina Plank lieferte der Weltranglisten-Ersten Serap Oczelik (TUR) ein packendes Finale auf taktisch allerhöchstem Niveau. Es war ein Kampf auf Augenhöhe. Oczelik machte den ersten Punkt, Plank setzte den Konter, der ihr nach Einspruch von Trainer Juan Luis Benitez Cardenes 17 Sekunden vor dem End

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.