Nadal weiter, Djokovic nicht

Eine gewohnte Machtdemonstration lieferte Titelverteidiger Rafael Nadal (Bild) bei seinem ersten Auftritt beim Masters-Turnier in Madrid ab. So fertigte der Weltranglisten-Erste den Franzosen Gael Monfils mit 6:3, 6:1 ab. Weiter tief in der Krise steckt hingegen Novak Djokovic. Der Serbe hatte in de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.