Bronze für daskoreanische Team

Das vereinte koreanische Tischtennis-Team hat im schwedischen Halmstad nach einer Niederlage im Halbfinale WM-Bronze gewonnen. Die Spielerinnen aus Süd- und Nordkorea unterlagen Japan 0:3 und verpassten damit den Einzug ins Endspiel am Samstag. Dort trifft Japan entweder in einer Neuauflage des Fina

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.