Titel für Scheffknecht

Beate Scheffknecht wurde zum zweiten Mal mit dem Thüringer HC deutscher Handballmeister. Die Lustenauerin erzielte beim entscheidenden 35:21-Erfolg gegen Rödertal fünf Treffer. Bei Rödertal traf Tamara Bösch sechs Mal.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.