Hartberg bekam keineLizenz für die Bundesliga

Hartberg hat keinen Grund zu jubeln. GEPA

Hartberg hat keinen Grund zu jubeln.

 GEPA

Die Steirer legten Protest ein. Wird dieser abgewiesen, könnte es heuer keinen Bundesliga-Absteiger geben.

Keine Über­raschungen gab es bei der Lizenzvergabe für die zehn Bundesligisten. Alle zehn Vereine, inklusive des SCR Altach, erhielten die Lizenz für die kommende Spielzeit. Interessanter ist es hingegen in der Erste Liga und den dort zugehörigen Vereinen. Denn dort steht der TSV Hartberg zumindest

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.