Fussball

Neville übernimmt Frauen-Nationalteam

Der frühere Manchester-United-Profi Phil Neville übernimmt das Amt des englischen Fußball-Frauen-Teamchefs. Der 41-Jährige, der die Nachfolge des wegen Missbrauchsvorwürfen abgesetzten Mark Sampson antritt, erhielt einen Vertrag bis 2021. Als Spieler wurde Neville mit den „Red Devils“ sechsmal Meist

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.