Comeback-Sieg

Mit dem Salzburger Benjamin Karl feierte beim Parallel-Riesenslalom in Rogla einen Tag nach dem Erfolg von Andreas Prommegger erneut ein ÖSV-Fahrer den Sieg. Bei den Damen belegte Sabine Schöffmann Rang zwei.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.