„Wir waren wie im Rausch“

Ralph Krueger (58) führte die VEU als Trainer am 25. Jänner 1998 zum Sieg in der Euroliga. Im Interview gewährt der Deutschkanadier tiefe Einblicke in die damaligen Abläufe und offenbart, was er zu den Spielern vor dem Finalsieg über Moskau sagte.

Von Hannes Mayer

Was hat die VEU Feldkirch während Ihrer Amtszeit so stark gemacht?

Ralph Krueger: Was mir auf Anhieb imponierte war die Geschichte des Vereins. Die VEU hatte vor kurzem mehrere Meis­tertitel gewonnen. Feldkirch war eine Eishockeystadt. Ich wusste um die Fankultur, die uns Rückenwind g

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.