Karate

Nachwuchs-Karatekasholen drei Mal Edelmetall

Hanna Devigili (rechts) musste sich beim Championscup in Hard in der zweiten Runde geschlagen geben. Frederic Sams

Hanna Devigili (rechts) musste sich beim Championscup in Hard in der zweiten Runde geschlagen geben. Frederic Sams

Beim Championscup in Hard gingen ein Mal Silber und zwei Mal Bronze an Athleten aus Vorarlberg.

Die Vizeweltmeisterin Patricia Bahledova musste sich in der Sporthalle am See erst im Finale geschlagen geben. Im Bewerb Kata U-21 startete die Karateka vom KC Höchst fulminant ins Turnier und wies gleich zu Beginn die Deutsche Jana Heep mit 5:0 in die Schranken. Die Italienerin Simonetta Golino wur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.