Die „Akte Toni Sailer“

Wurde Straftat des Olympiasiegers vertuscht?

Österreichs Jahrhundertsportler Toni Sailer ist achteinhalb Jahre nach seinem Tod wieder im Mittelpunkt. Die Tageszeitung „Der Standard“ berichtet mit „dossier.at“ und Ö 1 von einem „Akt Toni Sailer“. Der damalige ÖSV-Sportdirektor Sailer soll 1974 während des Weltcups in Zakopane von einer polnisch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.