Thiem gibt’s zum Frühstück

Gerald Melzer, Dennis Novak und Andreas Haider-Maurer haben sich gleich zum Melbourne-Auftakt wieder verabschiedet. Dominic Thiem ist heute Früh gegen Guido Pella dran.

Man kann nicht sagen, dass Österreichs Tennisgarde bislang den Australian Open ihren Stempel aufgedrückt hat. Denn gleich in der ersten Runde verabschiedeten sich mit Gerald Melzer, Andreas Haider-Maurer und Dennis Novak drei rot-weiß-rote Akteure. Und bei den Damen findet sich erst gar keine ÖTV-Sp

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.