Veith brennt bereits auf das Rennen

Seit mehr als zwei Jahren ist Anna Veith verletzt. Jetzt freut sie sich auf Rennen.

Mit den beiden Abfahrten am Freitag und Samstag und dem Super-G am Sonntag geht für Anna Veith in Lake Louise eine lange Leidenszeit zu Ende. Seit mehr als zwei Jahren kämpft die Salzburgerin mit Verletzungen. Im Oktober 2015 verletzte sich Veith bei einem Trainingssturz in Sölden schwer am rechten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.