Alps hockey League

Lustenau verkürzt Rückstand auf die Play-off-Plätze

Lustenau, hier David König (l.), hatte gegen Cortina mit 5:3 die Nase vorn. Yan Stastny (kl. Bild) erzielte vier Treffer. Stiplovsek, Lerch

Lustenau, hier David König (l.), hatte gegen Cortina mit 5:3 die Nase vorn. Yan Stastny (kl. Bild) erzielte vier Treffer. Stiplovsek, Lerch

Vierter Sieg in Folge – Die Lustenauer Löwen erringen zu Hause gegen Cortina einen hart erkämpften 5:3-Erfolg.

Der EHC Alge Elastic Lustenau hat einen weiteren Schritt Richtung Play-off-Platz gemacht. Im so wichtigen Spiel gegen einen unmittelbaren Konkurrenten um einen Platz im oberen Tabellenabschnitt, siegten die Lustenauer mit 5:3.

Zu Spielbeginn schien ein Sieg der Hausherren allerdings noch alles andere

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.