Erster Trainerwechsel IN EBEL

Südtiroler ziehen Reißleine

Der Tabellenletzte der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), HC Bozen (hier beim 1:4 gegen Dornbirn), hat auf die Talfahrt reagiert und sich von Trainer Pat Curcio getrennt. Als Nachfolger wurde Finne Kai Suikkanen (58) präsentiert. Der ehemalige NHL-Spieler hatte seinen bishe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.