Kunstrad-WM

Mathis belohnt sich mit Bronze

Adriana Mathis holte ihre insgesamt vierte WM-Medaille und strahlte bei der Siegerehrung. Frederick Sams (2)

Adriana Mathis holte ihre insgesamt vierte WM-Medaille und strahlte bei der Siegerehrung.

 Frederick Sams (2)

Ex-Weltmeisterin Adriana Mathis holt bei der Heim-WM der Kunstradsportlerinnen in Dornbirn Bronze. Dies war bei überragenden Vorstellungen der Deutschen das Maximum.

Von Jochen Dedeleit

Da saßen sie nun, Adriana Mathis und die beiden Deutschen, die erst noch ihre Tränen trocknen mussten. Das Finale im Frauen-Einer bei den UCI-Hallenradsport-Weltmeisterschaften in Dornbirn nahm den erwarteten Ausgang, jedoch war dies nach der Vorrunde am Freitagabend alles andere

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.