Rollhockey

Dornbirn gibt sich keine Blöße

Dornbirn hatte sieben Mal Grund zum Jubeln. Stiplovsek

Dornbirn hatte sieben Mal Grund zum Jubeln. Stiplovsek

Nach dem 10:3-Hinspielsieg in Herne Bay war das Weiterkommen des RHC Dornbirn im CERS-Cup nur noch Formsache. Doch auch im Rückspiel vor heimischen Publikum ging das Team von Jesus Gende – der Coach gab vielen jungen Spielern die Chance Erfahrung zu sammeln – mit der richtigen Einstellung an die Sac

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.