Eishockey

Der EHC rupft die Falken

Lustenaus Philip Putnik trug sich in Fassa in die Scorerliste ein. Stiplovsek

Lustenaus Philip Putnik trug sich in Fassa in die Scorerliste ein. Stiplovsek

Die Lustenauer Löwen holten eine wichtigen Dreier in Fassa. Für die Wälder hieß es in Asiago außer Spesen nichts gewesen.

Von Günther Böhler

Der EHC Lustenau setzte mit einem 4:0-Auswärtssieg gegen den HC Fassa seinen Aufwärtstrend in der Alps Hockey League fort.

Die mit sehr viel Selbstvertrauen ins Fassatal gereisten Lustenauer gingen durch Jason DeSantis in der achten Minute 1:0 in Front und nahmen diesen Vorsprung au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.