Austria mit 2000 Fans im Rücken

Die Wiener Austria kämpft heute auswärts gegen den AC Milan. Die Italiener können Platz eins fixieren, die Wiener zählen auf ihre Fans.

Die in der Meisterschaft angeschlagene Wiener Austria ist heute beim italienischen Topklub AC Milan zu Gast. Während die Italiener mit einem Sieg Platz eins in der Gruppe absichern können, hoffen die „Veilchen“ auf eine Überraschung, um im Kampf um Platz zwei weiter im Rennen zu bleiben. Holt Rijeka

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.